Artikelkategorie: Hörbuch

Hörbuch des Monats: Franz Werfel

Histo Journal Hörbuch des Monats 1933 erschien »Die vierzig Tage des Musa Dagh« von Franz Werfel. Und heute, etliche Jahre später, hat es von seiner Aktualität nichts eingebüßt. »Das Jammerbild verstümmelter und verhungerter Flüchtlingskinder, die in einer Teppichfabrik arbeiteten, gab den entscheidenden Anstoß, das unfassbare Schicksal des armenischen Volkes dem Totenreich alles Geschehenen zu entreißen«, […]

Hörbuch Rezension: Das Lied der Freiheit

Ildefonso Falcones gilt vielen als Magier des geschriebenen Wortes. Mit »Die Kathedrale des Meeres« und »Die Pfeiler des Glaubens« zog er etliche Leser und natürlich auch Hörer in seinen Bann. Seit einigen Wochen ist sein neuer Roman »Das Lied der Freiheit« erhältlich. Wir waren neugierig und haben den Roman als ungekürzte, vierundzwanzig Stunden umfassende Lesung […]

Hörbuch Rezension: Die Tote von Rosewood Hall

Hörbuch Rezension: »Die Tote von Rosewood Hall« »Vielleicht bin ich genau der Mann, der Ihnen helfen kann …« Ehefrauen in der viktorianischen Zeit hatten vor allem eines zu sein: ein schmückendes – und selbstredend allzeit devotes – Beiwerk ihres Gatten. Nicht gerade eine der prickelndsten Zukunftsaussichten für eine selbstbewusste Frau. Auch für Lady Jane – […]

Hörbuch Rezension: Verborgene Chronik 1914

Es sind bislang unveröffentlichte Notate aus den Jahren 1914 bis 1918, die Lisbeth Exner und Herbert Kapfer im Deutschen Tagebucharchiv in Emmendingen aufgespürt haben. Für den ersten Band, zwei weitere sind geplant, wählten die Autoren Stimmen zum Geschehen in der Zeit vom 28. Juli 1914 bis zum Jahreswechsel aus. Ob nun Unteroffizier, Krankenschwester, Soldat, Militärarzt […]

Hörbuch Rezension: Die geheimen Schwestern

»Bedenke, dass auch Frauen nicht zu schwach sind einen Schlag zu führen.« Sophokles, Electra In der Antike zweifelte niemand an der Existenz von Amazonen. Heute hingegen wird in der historisch-archäologischen Forschung verzweifelt nach einem stichhaltigen Beweis für ihre Existenz gesucht. Ein Dilemma. Nicht einmal der Ursprung des Namens ›Amazone‹ ist bislang weder historisch noch etymologisch […]

Hörbuchrezension: Otto von Bismarck

Hörbuchrezension: Frank Eckhardt – »Otto von Bismarck« »Ich werde entweder der größte Lump oder der erste Mann Preußens.« Gehört & notiert von Alessa Schmelzer Das Jahr 2015 ist – wie so oft – auch ein Jahr der Jubiläen. Neben Auf der langen Liste der Jubilare befinden sich illustre Namen, darunter der im Jahre 1165 geborene […]

Hörbuchbesprechung plus Interview mit Rebecca Gablé

Wie im Newsletter versprochen – rechtzeitig zum Wetterumschwung wird das Oktoberende noch einmal heiß… Hier ist die Hörbuch Rezension zu »Das Haupt der Welt« & Interview mit Rebecca Gablé Gehört & gefragt & notiert von Alessa Schmelzer Hörbuch Rezension: »Das Haupt der Welt Gablé erzählt fesselnd und noch dazu so leicht verständlich, als wären all […]